Zurück zur StartseiteNewsWer wir sindDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich


  Übersicht  

  Allgemein  
  Recht  
  Versicherungen  
  Steuern  
  Archiv  
            
  Newsletter  


Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Allgemeine News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

DGB entwickelt Selbstständigenpolitik 
Auf seinem Bundeskongress hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am 25. Mai auch den von ver.di initiierten Antrag Selbstständigenpolitik - Schutz und Rechte der Solo-Selbstständigen stärken verabschiedet. Erstmals in seiner Geschichte hat der DGB damit ausdrücklich die Leistung der selbstständigen Kolleginnen und Kollegen anerkannt, die allein vom Verkauf ihrer Arbeitskraft leben und "mit zum Teil hohem persönlichen Risiko arbeiten müssen oder wollen".

Der DGB und seine Einzelgewerkschaften wollen sich laut Beschluss nun dafür einsetzen, dass Solo-Selbstständige angemessen honoriert werden, für alle Formen der Erwerbstätigkeit eine einheitliche, ununterbrochene und bezahlbare Versicherungsbiografie sichergestellt wird, Scheinselbstständigkeit wirksam bekämpft und Gesetzgebungsvorhaben von den Gewerkschaften auf ihre speziellen Auswirkungen auf Solo-Selbstständige hin überprüft und begleitet werden. Zudem fordert der DGB auf die Belange der Solo-Selbstständigen zugeschnittene, öffentlich geförderte Angebote zur Information und Beratung im Gesundheitsschutz bereit zu stellen, eine bezahlbare Weiterbildung zu schaffen und insgesamt "Solidarität unter Solo-Selbstständigen zu ermöglichen".
Konkret fordert der DGB-Bundeskongress in Sachen Selbstständigen-Solidarität - "in der gegenwärtigen gesellschaftlichen Situation eine originäre gewerkschaftliche Aufgabe" -, dass Gewerkschaften den Informationsaustausch der Selbstständigen ermöglichen und erleichtern, um das Machtgefälle gegenüber mächtigen Auftraggebern auszugleichen.

(29.05.2006)

Verweise zu diesem Artikel:
Der DGB-Antrag zur Selbstständigenpolitik
Alle DGB-Kongress-Anträge zur Arbeitsmarktpolitik

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum