Zurück zur StartseiteWer wir sind und wie wir beratenDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich





Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Versicherungs-News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

Höhere Zuverdienst-Grenze bei Frührenten 
Wer vor dem 65 Lebensjahr eine Alters- oder Erwerbsminderungsrente bezieht, darf rückwirkend ab Januar 2008 statt bislang 355 Euro bis zu 400 Euro monatlich ohne Rentenabzüge dazu verdienen. Das entsprechende Gesetz wurde am 11. April verkündet, nachdem ihm Bundestag und -rat Anfang des Jahres zugestimmt hatten. - Wer noch mehr zur vorgezogenen Rente hinzuverdient, bekommt nur eine Teilrente ausgezahlt; wer eine normale Altersrente bezieht, kann so viel dazu verdienen, wie er will.

(14.04.2008)

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum