Zurück zur StartseiteWer wir sind und wie wir beratenDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich





Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Allgemeine News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

Altersarmut bekämpfen
CDU NRW will Zuschuss zur Riester-Rente 
Für einen Zuschuss zur Riester-Rente für kleine Selbstständige sprach sich am Wochenende der nordrhein-westfälische Familienminister Armin Laschet aus. Diese Forderung gehört zu den Kernaussagen eines Leitantrages, der den Delegierten des regionalen Parteitags am vergangenen Wochenende vorlag.

Mit diesem Rentenmodell richtet sich die CDU vor allem an "kleinere" Selbstständige, um ihnen die Altersvorsorge zu erleichtern. "„Um Altersarmut zu bekämpfen", so der CDU Generalsekretär NRW, Henrik Wüst, "wollen wir durchsetzen, dass derjenige, der 35 Jahre lang Beiträge gezahlt hat, eine Rente oberhalb des Hartz IV-Niveaus bekommt."
Eine weitere Forderung im Rahmen des CDU-Kampfes gegen Altersdiskriminierung, die die Belange Gründungswilliger aufgreift: „Selbstverständlich müssen auch Ältere einen Kredit für den Aufbau eines Unternehmens bekommen können."

(16.06.2008)

Verweise zu diesem Artikel:
Zum Leitantrag der CDU NRW

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum