Zurück zur StartseiteNewsWer wir sindDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich


  Übersicht  

  Allgemein  
  Recht  
  Versicherungen  
  Steuern  
  Archiv  
            
  Newsletter  


Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Rechts-News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

Bundesgericht bestätigt Meisterzwang 
In zwei Fällen hat es das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) am 31. August abgelehnt, den Meisterzwang für das Handwerk aufzuheben. Bei einer Friseurin nahm es die Klage erst gar nicht an, weil die gegen die falsche Institution gerichtet sei, bei einem Dachdecker hingegen kam es zur - für ihn negativen - Entscheidung: Das Leipziger Gericht befand, die verfassungsrechtlich geschützte Berufsfreiheit bleibe gewährleistet, da die Beschränkung des Berufszugangs verhältnismäßig sei. Sie sei, so die Pressemitteilung des BVerwG "geeignet und erforderlich, Dritte vor den Gefahren zu schützen, die mit der Ausübung des Dachdeckerhandwerks verbunden sind".

(31.08.2011)

Verweise zu diesem Artikel:
Ratgeber mediafon zum "Handwerksproblem" (Detailtext: Nur mit Ratgeber-Buch lesbar)

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum