Zurück zur StartseiteWer wir sind und wie wir beratenDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich





Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Allgemeine News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

Rechenkunststücke
1,4 Prozent mehr für freie Musikschullehrkräfte? 
Zum 1. Januar 2013 sind die Gehälter im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), wie er zum Beispiel für angestellte Lehrkräfte in kommunalen Musikschulen gilt, um 1,4 Prozent erhöht worden. Freie Lehrkräfte müssen solche Erhöhungen selbst fordern und durchsetzen. Wie viel sie seither bekommen müssten, damit der Abstand zur Vergütung der Angestellten nicht noch größer wird, hat die ver.di-Fachgruppe Musik in verschiedenen Beispielen ausgerechnet.

(08.01.2013)

Verweise zu diesem Artikel:
mediafon-Meldung "Musikschulen: Honorar- und Gehaltstabellen"

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum