Zurück zur StartseiteNewsWer wir sindDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich


  Übersicht  

  Allgemein  
  Recht  
  Versicherungen  
  Steuern  
  Archiv  
            
  Newsletter  


Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Allgemeine News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

Gründercoaching für Erwerbslose wird gestrichen 
Dem Kahlschlag beim Gründungszuschuss soll nun das Ende für das spezielle Gründercoaching bei Gründungen aus der Arbeitslosigkeit folgen.

Es sei nicht geplant, diese Variante des Beratungs-Zuschusses fortzuführen, teilte das Arbeitsministerium der grünen Bundestagsabgeordneten Brigitte Pothmer auf entsprechende Anfrage mit. - Einen Anspruch auf die 90%ige Beratungsförderung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, die nun zum Jahresende auslaufen soll, haben zurzeit alle Gründerinnen und Gründer, die sich mit dem bereits zusammengestrichenen Gründungszuschuss aus der Arbeitslosigkeit selbständig machen.

(20.05.2013)

Verweise zu diesem Artikel:
Ausführlicher Bericht zum Thema in der "Welt" vom 17.5.13
Brief des Arbeitsministeriums an MdB Pothmer

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum