Zurück zur StartseiteWer wir sind und wie wir beratenDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich





Unsere Fundgrube
zu wissenswerten, aber nicht mehr brandaktuellen Meldungen.

Informationen, die längere Zeit gültig bleiben, finden sich übrigens an anderer Stelle: Sie werden kontinuierlich in unseren Ratgeber mediafon eingepflegt.

Allgemeine News (Archiv)

Zurück zur Übersicht

VG Wort schüttet in 2015 früher aus 
Die diesjährigen Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaft Wort (VG WORT) an Autorinnen und Autoren wird zum früher üblichen Termin, spätestens Anfang Juli erfolgen. - In den Vorjahren verzögerte sich die Zahlung der Tantiemen regelmäßig um Monate, weil die Klage eines Autors gegen den Verteilungsplan einige Rechtsunsicherheit geschaffen hatte.

Wegen der weiter unklaren Rechtslage - eine endgültige gerichtliche Entscheidung steht noch aus - wird wie in den Vorjahren mit der Auszahlung auf die mögliche Rückforderung von (Teil-)Beträgen hingewiesen werden. In einer aktuellen Presseerklärung erläutert der Verwaltungsrat nun die Ausschüttungsentscheidung, die im Rahmen einer außerordentlichen Sitzung des Gremiums fiel sowie den Stand des juristischen Verfahrens gegen den Verteilungsplan, das die Unsicherheit bringt. Zusätzlich erläutert die VG die Haltung von Vorstand und Verwaltungsrat, die in einer Erklärung die Vorteile unterstreichen, die aus ihrer Sicht eine gemeinsame Rechtewahrnehmung sowohl der Autorinnen und Autoren als auch der Verlage bringt.

(23.03.2015)

Verweise zu diesem Artikel:
VG-Wort-Pressemitteilung (PDF, 190 KB)
VG-Erklärung zur Rechtewahrnehmung (PDF, 100 KB)
mediafon-Meldung zum Hintergrund der Verzögerungen aus 2012 (!)

Auf Sozialen Netzwerken posten:
Zum Seitenanfang

Meldung versenden   |    Druckversion dieser Seite   |   Impressum