Zurück zur StartseiteNewsWer wir sindDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich


  Übersicht  

  Allgemein  
  Recht  
  Versicherungen  
  Steuern  
  Archiv  
            
  Newsletter  


Journalist erhält 47.000 Euro Honorarnachzahlung

Rechts-News

Urheberrecht
Journalist erhält 47.000 Euro Honorarnachzahlung
In einem Honorarstreit zwischen einem selbstständigen Journalisten und dem Verlag der Pforzheimer Zeitung hat das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe den Verlag am 12. Februar verurteilt, dem Freien insgesamt gut 47.000 Euro an Honoraren für gelieferte Texte und Fotos nachzuzahlen. Dabei wandte das Gericht die Gemeinsamen Vergütungsregeln für Tageszeitungen auch schon für den Zeitraum vor deren offiziellem Inkrafttreten an.

[mehr...]Zum Seitenanfang

Druckversion dieser Seite   |   Impressum